Fritschi Skitouren Ski

Gerade im Bereich der Tourenski sollte man auf die richtige Bindung achten. Mit der Firma Fritschi trifft man hier genau ins Ziel und findet das richtige nach seinen Ansprüchen. Wichtig ist bei einem Tourenski grundsätzlich die Breite, diese liegt in etwa bei 90 mm. So findet man auch die entsprechende Bindung für den Ski und kann die Vorteile der Materialien vollkommen auskosten. Fritschi hat sich hier bei Tourenspezialisten bereits einen Namen gemacht. So ist es auch keine Überraschung, dass die Firma Fritschi mit zu den größten Herstellern gehört.

Die Schweiz ist für seine qualitativ hochwertigen Produkte bekannt

Die Firma Fritschi wurde bereits vor 50 Jahren im bekannten Kandertal, genauer gesagt in Reichenbach, gegründet. Das Schweizer Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 50 Mitarbeiter, die dafür sorgen, stets beste Qualität auf den heiß umkämpften Skitouren Markt zu bringen. Bemerkenswert ist das auffällige Design, das die Firma Fritschi auszeichnet. Auch die Effektivität ist beeindruckend. Durch die verwendeten Materialien kann man sicher sein, dass man ein hochwertiges Produkt erwirbt und auch sehr lange daran Freude hat. Ein Verschleiß hält sich hier in Grenzen. Das Unternehmen Fritschi zeigt sich auch für die erste Bindung verantwortlich, die man auch zum Gehen auf Ski verwenden kann. Dies ist besonders bei schweren Skitouren ein nicht zu unterschätzender Vorteil.

Von Familienbetrieb zum führenden Hersteller - Fritschi

Auch wenn Fritschi eigentlich aus einem Familienbetrieb entstanden ist, hat dies bei der Weiterentwicklung nicht weiter gestört, der Betrieb konnte kontinuierlich erweitert werden und die Produktion gesteigert und verbessert. Zahlreiche Modelle konnten den Markt beherrschen und haben inzwischen einen festen Platz in den Sportgeschäften. Auch die nachfragen im Internet steigen. Daher kann die Firma Fritschi ohne weitere stolz auf ihre bisher gebrachten Leistungen und Produkte in Skitourenbereich sein.