Ski Unterwäsche

Gerade beim Skifahren ist man mitunter niedrigen Temperaturen ausgesetzt. Meist ist dies jedoch kein Grund auf den Spaß im Schnee zu verzichten. Man versucht sich, mit entsprechender Kleidung gegen die Kälte und den Wind zu schützen. Sehr gut eignet sich hier die entsprechende Ski Unterwäsche, die speziell für diesen Einsatz im Handel angeboten wird. Die Ski Unterwäsche, ganz gleich ob für den Mann, die Frau oder das Kind, hat viele Vorteile. Sie ist weich und angenehm auf der Haut zu tragen. Man kann entscheiden, ob das Unterhemd Langarm oder Kurzarm sein soll. Für den gesamten Temperatur-Haushalt sollte allerdings die lange Variante bevorzugt werden. Das Gleiche gilt für die Hose.

Atmungsaktive und weiche Materialien

Die Materialien für die Ski Unterwäsche sind sorgfältig ausgewählt. Sie sind atmungsaktiv, d. h., der Schweiß wird nach außen transportiert und das Gewebe saugt sich nicht voll. Durch das verwendete Elastan liegt die Ski Unterwäsche bei der richtig gewählten Größe eng an. Die Stoffstruktur ist so gewählt, dass sich zwischen Haut und Stoff kleine Luftpolster bilden können, die zur Wärmung beitragen. Das Material leiert auch bei häufigem Tragen nicht aus und behält seine Form. Auch die Pflege ist einfach. Nach dem Waschen trocknet der Stoff sehr schnell wieder ab. Die Ski Unterwäsche ist von den Mustern meist so schön, dass es fast zu schade ist, diese nur darunter zu tragen. Daher kann man einige der Kleidungsstücke auch offen tragen. Selbst Kinder haben mittlerweile den Vorteil der Ski Unterwäsche erkannt. Mit dieser Kleidung steht einem langen Aufenthalt im Schnee und auf der Piste nichts mehr im Weg.

Der wärmende Aspekt ist beeindruckend

Plant man eine Skitour, reicht es meistens aus, unter der Skibekleidung wie Skihose und Skijacke nur die Ski Unterwäsche zu tragen. Ein aufwendiger Zwiebel-Look oder mehrere Schichten von wärmender Kleidung ist hier nicht notwendig und würde die Bewegungsfreiheit auf der Piste nur einschränken. Man hat beim Kauf die Qual der Wahl. Viele Hersteller haben mittlerweile eigene Kollektionen entworfen und bieten diese teilweise recht preisgünstig an. Daher sollte man auf Ski Unterwäsche im Winter nicht verzichten.