Von Dorfgastein zur Strohlehenalm

Durch das schlechte Wetter war heute leider keine große Tour möglich - die ganzen Berge sind total eingeschneit. Daher war heute die Strohlehenalm dran. Im gemütlichen Tempo braucht man von Dorfgastein laut Beschilderung 1 1/4h. Um die ganze Sache ein bisschen anstrengender zu machen sind wir rauf gejoggt und ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass Berglaufen so anstrengend sein kann (obwohls nur 300hm waren). Zeitlich schafft mans joggend in guten 20 - 25 Minuten.

Die Strohlehenalm ist absolut empfehlenswert - vor allem das gute Essen auf der Alm. Man muss aber aufpassen: Am Montag (also heute) hat die Alm zu.

Bilder gibts leider keine - der Foto hat nicht mehr in die Hosentasche reingepasst. Allerdings hab ich das Garmin eTrex Vista ausprobiert und bin auch einigermaßen zufrieden damit. Dazu kommt aber auch noch mal ein Blogpost.

Das Wander GPS hat allerdings erst kurz vor der Alm Empfang gehabt, daher beinhaltet der Track nur den Rückweg. Insgesamt sinds also knappe 6 km und gute 300 höhenmeter hoch und wieder runter.


Daten

  • Länge : 3.0km
  • Höhenmeter Aufstieg : 13m
  • Höhenmeter Abstieg : -291m

Map



Höhenprofil