Free Feet Slackline

Der Hersteller Free Feet ist noch nicht sonderlich lange auf dem europäischen Markt zu finden, doch können die Gründer bereits auf eine sehr lange Erfahrung im Bereich Slacklinen zurückblicken. Auch hier sind aktive Sportler involviert, die genau wissen, auf welche Tipps und Kniffe man achten muss und wie das entsprechende Material beschaffen sein muss. Hier wird sehr auf Qualität geachtet. Die in Dänemark ansässige Firma Free Feet überlässt nichts dem Zufall. Im umfassenden Sortiment fühlen sich Anfänger genauso gut aufgehoben wie die Profi-Slackliner.

Komplett-Sets von Free Feet

Free Feet bietet unterschiedliche Slackline-Sets an. Sehr beliebt ist das Free Feet Slack Light 15 Set. Die Länge variiert hier zwischen 15 und 25 Metern und besteht aus einem leicht röhrenförmigen Slackline-Band. Weitere Modellbezeichnungen sind das Slack Light 15 Girlie Violett oder aber das Slack Light 25 Set. Free Feet ist bekannt für die recht dynamischen Eigenschaften des Slackline-Bandes, so sind Sprünge oder das Surfen auf der Line recht einfach zu bewerkstelligen. Hierbei kommt es natürlich auf die entsprechende Belastbarkeit an. Doch die Bruchfestigkeit der Free Feet Lines wird mit einem Wert von rund 20 kN angegeben, was schon recht beeindruckend ist. Das Material des Bandes ist an sich recht flach, auch sucht man hier die eher störenden Knoten vergeblich, was sehr vorteilhaft ist. Die Schlingen und Schlaufen wurden doppelt vernäht und extra verstärkt. Als Erneuerung wurden im letzten Jahr zusätzlich die Schlaufen mit einer weiteren Schutzschicht im Bereich der Karabinerhaken versehen. Dies ist ein weiteres Qualitätsmerkmal, das man nicht außer Acht lassen sollte.

Die Free Feet Sets sind auch für Anfänger geeignet

Alle angebotenen Sets der Firma Free Feet sind komplett und sofort einsatzbereit. Es besteht aus einem Band mit der entsprechenden Länge, den passenden Karabinern und einem Linelocker, mit dem man die individuelle Länge einstellen kann. Die Schlingen sind extra groß, so dass man auch bei dickeren Bäumen keine Probleme bei der Befestigung haben wird. Natürlich sind eine entsprechende und leicht verständliche Aufbauanleitung der Firma Free Feet, sowie ein praktischer Aufbewahrungsbeutel vorhanden.