Berg Blog

Wintercamping - ein Spaß für die ganze Familien

Wer sich für das Zelten interessiert und für die Wintermonate noch ein echtes Abenteuer sucht, der sollte unbedingt einen Ausflug in die winterlichen Berge planen. Das Zelten in den Bergen ist insbesondere im Winter etwas ganz Besonderes, da die Natur im Winter einfach traumhaft ist und dadurch beispielsweise das Wandern in den Bergen zu einem unvergessenen Erlebnis wird. Für Groß und Klein ist das Zelten im Winter eine echte Empfehlung, denn während die Erwachsenen Wandern, sich die Natur anschauen, Skifahren und am Abend bei einem warmen Glühwein am Lagerfeuer sitzen, können die Kinder einen Schneemann bauen oder Schlittenfahren.


Die Wintersaison beginnt wieder - Gefahren beim Skifahren

Die ersten Gletscher haben die Skigebiete wieder eröffnet und auch ich war dieses Jahr bereits in Hintertux beim Skifahren. Und auch dieses Jahr werden die Menschen wieder in großen Mengen auf die Pisten stürmen und runterfahren.

In den letzten Jahren hat allerdings bei vielen Skifahrern ein neues Gefahren-Bewusstsein eingesetzt und so ist man mittlerweile ohne Skihelm eher ein Exot, als mit einem Skihelm. Das hab ich auch wieder in der Gondel in Hintertux gesehen: 2 von 3 Leuten tragen mindestens einen Skihelm. Das sowas durchaus Sinn macht, beweisen die zurückgehenden Unfallzahlen. Seit 4-5 Jahren sinkt die Anzahl der verletzten Skifahrern kontinuierlich.


Die besten Tipps fürs Winter Camping

Schönwetter-Camper und Familien mit Kindern mögen anderer Meinung sein, aber tatsächlich geht Campen mit dem Wohnmobil oder dem Wohnwagen auch im Herbst und im Winter und macht dazu richtig Spaß. Klar, dass dann natürlich die Ausstattung stimmen muss, und auf die Qualität der Ausrüstung muss besonderen Wert gelegt werden. Und anders als im Sommer müssen bestimmte Dinge besonders beachtet werden. Aber wer einmal die Wintercamping-Erfahrung gemacht hat, möchte es bestimmt bald nicht mehr missen!


Die besten Hostels der Alpen

Wanderreisen werden sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Immer mehr Menschen - sowohl Jung als auch Alt - entscheiden sich bei der Wahl ihres Urlaubs für einen Aktivurlaub. Die Alpen sind wegen ihrer hervorragenden Wanderwege und beeindruckenden Landschaft ein beliebtes Reiseziel bei Bergfreunden.

Die folgenden Hostels befinden sich in populären Wandergebieten, oftmals direkt an Wanderwegen. Die Herbergen können als Zwischenstation oder als Ausgangspunkt für den gesamten Wanderurlaub dienen. Das Personal besteht oftmals aus begeisterten Wanderfreunden, die gerne bei der Planung und Organisation von Wandertouren behilflich sind.


EOFT 2011 / 2012

Nachdem die EOFT 2010/2011 in meinen Augen eine der besten bisher war, freue ich mich riesig, dass die neue EOFT Tour bereits in den Startlöchern steht. Und natürlich macht der Trailer da noch mehr Lust.

 

Die offizielle Pressemitteilung liest sich nicht ganz so spannend, dafür überzeugt der Trailer in meinen Augen umso mehr. Die Tage nach der EOFT würde ich am liebsten immer in den Bergen verbringen. Also nichts wie hin.

Hier noch die offizielle Pressemitteilung:


Wandern bei Gewitter

Vor kurzem wurden in Südtirol ein Bergsteiger und seine Freundin von einem Blitz getötet. Normalerweise ist die Wahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden, geringer als im Lotto zu gewinnen. Aber die Wahrscheinlichkeit steigt um ein Vielfaches, wenn man sich nicht richtig verhält. Vor hundert Jahren waren es noch über 100 mal so viele Leute, die vom Blitz getroffen wurden. Durch Blitzableiter und Autos hat sich dieser Wert drastisch reduziert. Das Problem bei dem Pärchen war, dass sie trotz schlechten Wetters gewandert sind. Das Problem beim Wandern in einem vegetationsarmen Gebiet ist, dass man über eine große Fläche selbst der höchste Punkt ist.


Weitwandern in Mallorca

Pünktlich zur Ferienzeit starten in den deutschen Bundesländern die Menschen in den Urlaub. Viele Sport-Urlauber fahren in die klassischen Wanderländer wie Südtirol, Österreich, Schweiz. Doch auch wenn man bei dem Begriff "Mallorca" zuerst an einen etwas anderen Urlaub denkt, so entscheiden sich doch immer mehr Urlauber ihren Wander Urlaub in Mallorca zu verbringen.


Outdoor Mode online kaufen

Outdoor-Kleidung findet man im gut sortierten Fachgeschäft. In Zeiten des Internets auch in einem gut geführten Versandhaus mit Online-Shop. Die Vorteile des immer beliebter werdenden Online-Shoppings liegen auf der Hand. Der Kunde spart Zeit, die er ansonsten in die Fahrt zum Laden investieren müsste. Langwieriges Suchen in womöglich mehreren Abteilungen entfällt. Der Stressfaktor fällt weg, weil der Käufer weder in Zeitdruck gerät, noch sich durch ein überfülltes Geschäft quälen muss. Online-Shops ermöglichen das Einkaufen bequem vom heimischen Wohnzimmer aus. Unabhängig von Ladenöffnungszeiten kann der Einkauf nach Bedarf unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.


Die richtige Regenjacke für jeden Zweck

 Eine Regenjacke, eine Jacke zum zuverlässigen Schutz vor Nässe und Wind, besteht aus wasserabweisendem oder sogar -dichtem Material. Somit ist sie für alle Freizeitaktivitäten ein optimaler Begleiter. Regenjacken sind meist mit einer Kapuze versehen, die angeschnitten ist oder sich eventuell im Kragen der Regenjacke befindet.


Die Trekkingtour der besonderen Art – den Mount Kenia bezwingen

Ich spiele ja schon länger mit dem Gedanken, in Afrika eine Mount Kenia Trekking Tour zu starten. Bei der Recherche im Internet habe ich gemerkt, dass bereits viele unterschiedliche Routen für geplante Trekkingtouren im afrikanischen Raum angeboten werden.