Klettern in München

Durch den andauernden Boom wachsen auch in München die Klettermöglichkeiten. Zur Zeit gibt es in München vier Kletterhallen.

Kletterzentrum Thalkirchen

Die bekannteste Klettermöglichkeit in München dürfte wohl das Kletterzentrum Thalkirchen sein. Da Thalkirchen in den letzten Jahren immer öfter überlaufen gewesen ist, wurde 2010 ein großer Neubau gestartet. Damit soll die Kletterhalle Ende 2010 mit 7800qm die größte Kletterhalle der Welt sein.
Die Kletterhalle in Thalkirchen findet man unter folgender Adresse:

Ortsteil München-Thalkirchen
Thalkirchner Straße 207

Heavens Gate

Die höchste Kletterhalle in München ist derzeit das Heavens Gate. Mit einer Wandhöhe von 30m ist die Kletterhalle deutlich höher als Gilching (13m). Die Kletterhalle ist sicherlich jedermanns Sache: Auf den gewohnten Luxus aus den DAV Hallen (perfekte Sanitäre Einrichtung, Schließfächer) sollte man sich besser nicht verlassen.
Die Kletterhalle Heavens Gate ist unter folgender Adresse zu finden:

Grafinger Straße 6
81671 München

High East Kletterhalle

Die dritte Kletterhalle in München ist das High East. Die Kletterhalle, ist soweit ich weiß, die einzigste Kletterhalle in München die einen angegliederten Wellness Bereich hat. Die Kletteranlage hat eine Wandhöhe von 18m indoor, beziehungsweise von 15m außen. Insgesamt hat das High East eine Kletterfläche von 2100qm.
Die Kletterhalle High East findet man unter folgender Adresse:

Sonnenallee 2
85551 Kirchheim/Heimstetten

Kletterhalle Gilching

Die vierte Kletterhalle in München ist das Kletterzentrum in Gilching. Mit einer Kletterfläche von 1950qm (indoor und outdoor) ist man im Kletterzentrum Gilching auch zu den Stoßzeiten nicht so stark eingekesselt wie beispielsweise in Thalkirchen. Die Kletterhalle bietet eine Wandhöhe bis zu 13m.
Die Kletterhalle Gilching findet man unter folgender Adresse:

Frühlingstraße 18
82205 Gilching

Kletterzentrum Freimann

Vor kurzem wurde auch beschlossen, dass ein neues Kletterzentrum in Freimann gebaut wird. Die Baugenehmigung liegt bereits vor und der Baubeginn soll noch 2010 starten. Die Halle soll 3360qm Kletterfläche bieten und Wandhöhen von bis zu 14m.

Wann oder wie die Kletterhalle fertig sein wird, steht (soweit ich weiß) noch nicht fest.

Kletterkurse

Natürlich werden in allen Kletterhallen auch Kletterkurse angeboten. In den meisten Hallen werden sowohl private Kletterkurse für Anfänger in München angeboten, als auch offizielle Kletterkurse vom DAV. Für den Anfang ist so ein Kletterkurs sicherlich nicht dumm. Man sollte perfekt sichern können und auch die Grundtechniken des Kletterns sollte man gelernt haben, bevor man sich an die schwierigeren Routen ranwagt. 

Wenn neue Kletterhallen aufmachen, wie beispielsweise die Boulderwelt vor einiger Zeit, bekommt man das auch immer hier ganz gut mit.


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Links to specified hosts will have a rel="nofollow" added to them.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Da wir große Probleme mit Spam haben, bitten wir sie das auszufüllen.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.